Bücher mit Geschichten aus der Oberlausitz

Wo Geschichte lebendig wird

„Wo Geschichte lebendig wird“. Hören Sie diesen Satz, möchten Sie sicher Bücher mit Geschichten lesen, die den Alltag Ihrer Vorfahren in anschaulicher Weise erzählen. Mit dieser Erwartung sind Sie bei mir an der richtigen Stelle. Im Rahmen meiner Reihe „Auf historischen Pfaden“ schreibe ich wahre Geschichten und Sagen aus der Oberlausitz und Ostsachsen in spannender und unterhaltsamer Weise auf.
Bisher sind vier Bücher mit historischen Geschichten von mir erschienen, die Sie im Buchhandel oder Internet kaufen können. Weitere Ausgaben folgen! Bleiben Sie also neugierig und besuchen bitte auch meine Veranstaltungen in der Oberlausitz.

Ein schönes Weihnachtsgeschenk

Buchreihe mit Geschichten aus der Oberlausitz

Alle Bücher der Reihe „Auf historischen Pfaden“ sind weltweit im Buchhandel und Internet erhältlich.

*** spannend – unterhaltsam – emotional ***

Die Bücher sind als Print- sowie E-Book erschienen. 
Lieferung bei BoD portofrei!

„Der Tiger von Sabrodt“
Wahre Geschichten und Sagen aus der Oberlausitz 

9,95 €

E-Book 3,99 €

  • Der Tiger von Sabrodt
  • Schöngretchen hinterm Berge
  • Tödliche Liebesqual
  • Hanka und Hatto – eine unsterbliche Liebe
  • Der Zettel und andere Geschichten
  • Leseprobe

ISBN: 9783754379295
ISBN E-Book: 9783756270798

„Das behexte Lenchen“
Wahre Geschichten und Sagen aus der Oberlausitz

9,49 €

E-Book 3,49 €

  • Das behexte Lenchen
  • Von zweien, die auszogen, die Oberlausitz zu retten
  • Eine schaurige Nacht auf der Lausche und andere Geschichten
  • Leseprobe

ISBN: 9783754383636
ISBN E-Book: 9783756270903 

„Verratene Liebe“
Wahre Geschichten und Sagen
aus Löbau

9,95 €

E-Book 3,99 €

  • Verratene Liebe
  • Wie der deutsche Kaiser auf dem Bahnhof Löbau nur knapp …
  • Bleihaltige Luft
  • Die Katastrophe am Neujahrstag und andere Geschichten
  • Leseprobe

ISBN: 9783754359631
ISBN E-Book: 9783756270828

Buchlesungen/-vorstellungen

Ab sofort können wieder Buchlesungen bestellt werden! Geschichten aus der Oberlausitz – spannend, emotional, unterhaltsam – zuhören und -sehen lohnt sich!

Wenn Sie Interesse an einer Buchvorstellung haben, melden Sie sich einfach über das Kontaktformular oder rufen mich an unter 03585 40 04 94 

Trailervideos

Warum die Oberlausitz literarisch interessant ist

Ob es Romane oder Geschichten sind – die Oberlausitz ist auch literarisch gesehen ein Paradies. Inmitten einer wunderschönen Landschaft leben hier Menschen mit einem ganz eigenen, urwüchsigen Charakter. Bei genauerer Betrachtung allerdings wird jeder bald merken, dass es, besonders in kulturell-sprachlicher Hinsicht, einige Unterschiede gibt. Denn es sind Sorben auf der einen und eingewanderte Deutsche auf der anderen Seite, die hier seit Jahrhunderten friedlich ihrer Arbeit nachgehen. Während dieser Zeit haben sie viele Herren erlebt. Meist residierten selbige jedoch weit weg und so hat sich das Land überwiegend selbst verwaltet. Das hätte auch immer so weiter gehen können, wären da nicht ständig fremde Mächte (Preußen, Österreicher und Franzosen) gewesen, die die Oberlausitz in Kriege hineinzogen und oft bis aufs Blut ausgepresst haben. Auf diese Weise entstanden jede Menge Geschichten, die das Leben schrieb. Es sind Schicksale einzelner Menschen, ganzer Dörfer und Städte, die bewegen und des Erzählens wert sind. Des Erzählens, wie ich es in meinen Büchern tue …  

Regionalliteratur anderer Autoren vorgestellt:

Chronik der Oberlausitz
Andreas Bensch

Wer mordet schon in der …
Sören Prescher

Eine kleine Landeskunde
Siegfried Schlegel

Geschichte Geschicke Gestalten
Lutz Mohr

Geschichte der Oberlausitz
Joachim Bahlke

Emmelie Oberlausitz-Krimi
Sylke Höhrhold

Der Oybin
Anke Fröhlich-Schauseil

Die Fährte des Lichts
Ralf Herold

Außerdem bei Amazon zu finden:

Besuchen Sie auch meine Seiten:

Gästeführungen Löbau

ViaOla – auf Tour durch die Oberlausitz

Verein Napoleonzeit 1813 e. V.

Oberlausitz, geliebtes Heimatland

Oberlausitz, geliebtes Heimatland, Glück und Reichtum bist du mir!
Wär’s auch noch so schön, so schön im fremden Land, stets gehört mein Herz nur dir!
(Refrain Oberlausitzlied)